Praxis und Innovation

Veranstaltungsreihe von vps.epas und B2B Swiss Medien AG

Gute Mitarbeiter finden und halten – Methoden und Beispiele gegen den Fachkräftemangel 

Der Fachkräftemangel betrifft alle Branchen in der Schweiz. Ein Thema, das Personalverantwortliche und Mitglieder von Geschäftsleitungen beschäftigt. Anhand von konkreten Beispielen und Methoden sollen Lösungsvorschläge aus der Praxis präsentiert werden.
Das Programm beinhaltet Referate und einen Workshop-Teil.

Inhalt, Referentinnen und Referenten

Referate

Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben mit der Förderung flexibler Arbeitsmodelle
Yvonne Seitz-Strittmatter, lic. phil., Head Human Resources Abacus Reserach AG

Gesundheits- und Absenzmanagement, Erfolgreiche Methoden für den Alltag, Burnout, Case-Management, Konflikte lösen etc.
Daniel Leuzinger, Case Manager

Fallbeispiel 1: Südostbahn, Fokus Unternehmenskultur & Incentives
Reto Ebnöter, Leiter Marketing & Vertrieb Schweizerische Südostbahn AG

Fallbeispiel 2: KSA Gruppe, Fokus online Rekrutierung und Talent Pool
Fabio Blasi, Leiter Sourcing & Employer Branding KSA Gruppe

Fallbeispiel 3: IT-Sicherheit, Mitarbeitende mit der Digitalisierung mitnehmen, IT-Risiken bei der Nutzung von Homeoffice, Versicherung von IT-Risiken, Herausforderungen Datenschutz
Michael Schlüter, Cyber Security Officer & Senior ICT Security Consultant, Neo One AG

Flexibel steuern - Erfahrene Mitarbeiter halten, Teilpensionierung, Frühpensionierung, Weiterarbeit bis 70 - finanzielle und rechtliche Rahmenbedingungen
Christoph Plüss, Pensionskassen-Experte SKPE, Allvisa AG

Arbeits- und Sozialrecht: Neues aus den Amtsstuben und Gerichtssälen, Relevante Gesetzesänderungen 2020/2021, Aktuelle spannende Urteile
Thomas Geiser, Prof. em. Dr. iur. Dr. h.c., Privat- und Handelsrecht, ehem. nebenamtlicher Bundesrichter


    Workshops

    New Work – So arbeiten wir in Zukunft,  Einfache Umsetzungsvorschläge & Trends
    Kerstin von Appen, Von Appen Consulting

    3 Online-Tools für Kommunikation, Rekrutierung und Case-Management
    Jörg Buckmann, Buckmann Gewinnt GmbH

    Führung heute und in der Zukunft, Digitalisierung im Führungsstil, Führung auf Distanz (Homeoffice)
    Heike Bruch, Professorin für Betriebswirtschaftslehre mit besonderer Berücksichtigungvon Leadership an der Universität St. Gallen, Direktorin am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen

     

    Tagungsleiter
    Gregor Gubser
     

    Praxis und Innovation


    Buchung

    Praxis und Innovation

    in den Warenkorb
    Datum / Ort auswählen
    02.09.2021 , Sheraton Hotel, Zürich

    Kontakt

    Simone Ochsenbein
    +41 41 317 07 23
    Beatrice Steiner
    +41 41 317 07 48

    Praxis und Innovation


    Zielgruppe

    Diese Weiterbildung richtet sich an Personalverantwortliche und Mitglieder der Geschäftsleitungen aus unterschiedlichen Branchen (Gesundheitswesen, Lebensmittelindustrie etc.) von mittleren Unternehmen und KMUs.


    Datum und Ort

    Donnerstag, 2. September 2021

    Sheraton Hotel
    Pfingstweidstrasse 100
    8005 Zürich


    Zeit

    08.50 — 16.30 Uhr


    Kosten

    CHF 690.– pro Teilnehmer/in

    Bei mehreren Anmeldungen der gleichen Rechnungsadresse: 1. Teilnehmer/in ganzer Preis, ab 2. Teilnehmer/in 10% Rabatt

    Preise inkl. digitalen Unterlagen, Weiterbildungs-Zertifikat, Pausenerfrischungen und Mittagessen

    AGB


    Credit Points

    Cicero: 7 CP

    Mitveranstalter

    Credit Points