Lohn und Sozialversicherungen

Neuigkeiten und Änderungen in den Sozialversicherungen und Aktualitäten in Lohn- und HR-Fragen

Die Tagung informiert Sie über die neusten Änderungen im Sozialversicherungsrecht und was Arbeit­geber und Arbeitnehmer neu beachten müssen. Sie erhalten Analysen, Kommentare und praktische Tipps von Lohn- und Sozialversicherungsexperten. Betrachtet werden aktuelle Gesetzes- und Verordnungsänderungen, aber auch Neuigkeiten in der Rechtsprechung. Die Teilnehmenden profitieren von klaren, kompetenten und praxisorientierten Referaten.

NEU: Besuchen Sie die Fachtagung bequem und einfach vom Büro oder von zu Hause aus. Neben der Präsenzveranstaltung bieten wir Ihnen die digitale Teilnahme für den Termin am 13. Januar 2021 an.

Programm 2021

Begrüssung und Einleitung
Gregor Gubser, Chefredaktor «Penso»

Übersicht Sozialversicherungen - Neuerungen und Änderungen
- Aktuelle Beitragssätze und Ansätze der AHV/IV-Renten
- Entwicklungen und Neuerungen aus dem Bereich Sozialversicherungen
Gertrud E. Bollier (12.01.2021), eidg. dipl. Sozialversicherungs-Expertin, gebo Sozialversicherungen AG
Monika Fischer Lang (13.01.2021), gebo Sozialversicherungen AG

Das Wichtigste zur IV- und EL-Reform im Überblick
- Integration und Prävention: Wie sehen die Leistungen für Arbeitgeber aus?
- Wie lässt sich die Kündigung und Kosten für Arbeitgeber verhindern?
- Personalvermittlung: Kostenlose Probezeit. Wie sind die finanziellen Beiträge an Arbeitgeber?
- Mitarbeitende mit psychischen Problemen: Was tun?
Isabelle Limacher, Beraterin Prävention und Eingliederung der IV-Stelle Zürich, SVA Zürich
Annina Boser, Juristin Rechtsdienst der Ausgleichskasse Zürich, SVA Zürich

Aktuelle sozialversicherungsrechtliche Urteile für die Personalarbeit
- Wechsel der Pensionskasse
- Berufs- und ortsüblicher Lohn als versicherter Verdienst
- Provisionen als massgebender Lohn u.v.m.
Stefan Rieder, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht

Spaziergang durch neue Begriffe der beruflichen Vorsorge
- Welche sind die wichtigsten technischen Grundbegriffe?
- Welche Formen von Vorsorgeeinrichtungen gibt es und wie können diese aufgebaut sein?
- Anhand welcher Kennzahlen kann eine Vorsorgeeinrichtung beurteilt werden?
Nadja Paulon, Prevanto AG

Lohngleichheitsanalyse
- Was sind die gesetzlichen Grundlagen?
- Was leistet das Standard-Analyse-Tool des Bundes Logib?
- Was ist eine formelle Überprüfung gemäss dem neuen Gleichstellungsgesetz?
Patric Aeberhard, Lohngleichheitsexperte im Eidg. Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann EBG

Ausgewählte Fragen bezüglich Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall
- Unter welchen Voraussetzungen besteht eine Lohnfortzahlungspflicht?
- Muss ein Arztzeugnis in jedem Fall akzeptiert werden? Beweiswert?
- Problemkreis vertrauensärztliche Untersuchung
- Fragen im Zusammenhang mit dem Abschluss einer Krankentaggeldversicherung
Dr. Denis G. Humbert, Rechtsanwalt und Fachanwalt SAV Arbeitsrecht

Business-Knigge für Situationen, die uns alle beschäftigen
- Small Talk, Business Lunch und im Büroraum
- Verbindlichkeit schaffen, höflich NEIN sagen und mit Reklamationen umgehen
- Sauber raus aus dem Fettnäpfchen
Susanne Abplanalp, Business-Knigge-Expertin, Trainerin und Dozentin

Lohn und Sozialversicherungen


Buchung

2. Durchführung

Mittwoch, 13. Januar 2021

Zusätzliche Abzüge werden direkt auf der Rechnung berücksichtigt

in den Warenkorb
Datum / Ort
13.01.2021 , Swissôtel, Schulstrasse 44, 8050 Zürich

2. Durchführung - Live Web Conference

Mittwoch, 13. Januar 2021

Zusätzliche Abzüge werden direkt auf der Rechnung berücksichtigt

in den Warenkorb
Datum / Ort
13.01.2021 , Online

Kontakt

Rita Käslin
+41 41 317 07 60

Lohn und Sozialversicherungen


Zielgruppe

Diese Tagung richtet sich in erster Linie an Payroll- und HR-Spezialisten, Treuhänder und Sozialversicherungsfachleute, die im Zusammenhang mit Lohn- und Personaladministration die aktuellen Entwicklungen in den Sozialversicherungen und der beruflichen Vorsorge kennen und umsetzen müssen.


Datum und Ort

Dienstag, 12. Januar 2021 -> AUSGEBUCHT
Mittwoch, 13. Januar 2021
Swissôtel Zürich, Schulstrasse 44, 8050 Zürich

Zusätzlich Live Web Conference am 13.01.2021


Zeit

08.30 – 16.40 Uhr


Kosten

CHF 690.– Normalpreis
CHF 590.– Spezialpreis Abonnenten der «Schweizer Sozialversicherung», der «Schweizer Personalvorsorge» oder des WEKA-Newsletters «Lohn und Sozialversicherungen» und für Mitglieder der ZGP

Bei mehreren Anmeldungen der gleichen Rechnungsadresse: 1. Teilnehmer/in ganzer Preis, ab 2. Teilnehmer/in 10% Rabatt

Preise inkl. Unterlagen, Weiterbildungs-Zertifikat, Pausenerfrischungen und Mittagessen

AGB

 

Veranstaltungspartner
Kooperationspartner
Medienpartner
Sponsor
Supporter